Selenoe schito


1.
Oi seleneje schito selene
choroschije hosti u mene.
Seleneje schito sa selom
choroschije hosti sa stalom.

2.
Seleneje schito selene
choroschije hosti u mene.
Seleneje schito schenty schnut
choroschije hosti mene schdut.

3.
Seleneje schito selene
choroschije hosti u mene.
Seleneje schito pri me schit
choroschije do duschi.

4.
Seleneje schito selene
choroschije hosti u mene.
Seleneje schito schej owes
tut sibrawsja ryd nasch uwes, nasch uwes.

Zum Lied


Das Lied besingt die Gastfreundschaft, "choroschie hosti" = gute Gäste; "u mene" = bei mir.
Gute gäste sind im Dorf, sie sind bei mir, sind am Tisch, sie warten auf mich, Korn wird für sie gedroschen, es hat sich das ganze Dorf versammelt.
(Die Aufnahme ist eine Ukrainische, ich kenne aber das Lied in Belarussisch, es gibt verschiedenste Varianten).